Events

13. Mai - 25. Mai

„Astronomie zum Anfassen“

Spielend lernen ist das Motto des interaktiven Events „Astronomie zum Anfassen“, wenn vom 13. bis zum 25.Mai die Mall im STRELAPARK zur Space-Station wird. ACTION, SPASS und SPIEL stehen im Vordergrund. Viele spannende Stationen regen zum sportlichen Wettstreit an.

Kindergärten und Schulen, aber auch Erwachsene sind herzlich eingeladen ihr Wissen um unsere kosmische Heimat zu testen. Kommen Sie mit der ganzen Familie und greifen Sie nach den Sternen!

Jedes Kind darf sich einmal als Astronaut fühlen und kann sich im „Mars-o-nauten“-Anzug sogar vor einer Marslandschaft fotografieren lassen.

Die Summe der Erfahrungen im Umgang mit Kindern und der Vermittlung von Wissen um unser Sonnensystem steckt in diesem Event, welches vom Planetarium im süddeutschen Laupheim entwickelt wurde. Bezeichnend ist, dass es nicht um Action um der Action Willen geht, sondern um das spielerische, im Wettstreit gewonnene Wissen, wie die Namen der Planeten und deren Reihenfolge im Sonnensystem.

Was ist ein Stern, was ein Planet? Die „Astro-Kids“ lernen zwölf Sternbilder kennen, wissen wie die Planeten aussehen, wie eine Sonnen- oder Mondfinsternis entsteht. Sie lernen wie Planeten um die Sonne kreisen, was „Anziehungskraft“ bedeutet und vieles, vieles mehr. Diese Ausstellung bezieht Kinder aller Alterstufen ein, wobei die ausgebildeten Betreuer die Herausforderungen an die jeweilige Altersstufe anpassen.

„Wir würden uns ganz besonders über einen regen Zuspruch der Schulen sehr freuen“, betont unser Centermanager Michael Keßler, der die Ausstellung gemeinsam mit dem Planetarium im süddeutschen Laupheim organisiert hat.